gallery/nsv grueningen logo_transparent
gallery/film_composit

13. November 2019: Filmabend "Dramen am Froschteich"

 

Jede Tiergattung hat eigene Tricks, um sich vor Feinden in Sicherheit zu bringen.
Beat Schneider, Ornithologe und Filmemacher, zeigt uns seinen Film über die Dramen vom Überleben der Tiere am Wasser. Während rund eines Monats ist er mit seiner Kamera und viel Geduld auf filmische Jagd gegangen und hat die atemberaubenden Szenen festgehalten. 

Start ist 19:30 im Schloss-Kafé im Schlosskeller

 

Mehr Info über den Film

 

gallery/vorbereitung aushub leewaldweiher_1000

Rücklick 14. September 2019: Arbeitseinsatz im Leewaldweiher

 

Das Leewaldweiher-Projekt wurde von Dany Kreiner und seinen Fachkräften umgesetzt. Mit tatkräftiger Mithilfe wurden standortgerechte Pflanzen gesetzt. 

Zur Bildergalerie

gallery/nsv grueningen logo_transparent
gallery/nsv grueningen logo_transparent

Informiert bleiben mit dem Newsletter. Wir berichten monatlich über Neuigkeiten, Projekte und Arbeitseinsätze.

Name  
E-Mail  
  
gallery/nsv grueningen logo_transparent

Aktiv werden, mitmachen und Mitglied werden!

 

Unser Naturschutzverein wurde 1985 gegründet, weil Natur- und Umweltanliegen bis dahin keine verlässliche Adresse in der Gemeinde hatten. Seither verfolgen wir die oekologische Entwicklung der Gemeinde hautnah und setzen immer wieder gezielte Akzente. Falls Du gerne mal die Ärmel hochkrempeln willst, kannst Du hier aktiv mitmachen: 
 

  • Wir hegen und pflegen verschiedene Biotope und Schutzobjekte
  • Betreuen und platzieren Nisthilfen für gefährdete Vogelarten
  • Rücken invasiven Neophyten zu Leibe
  • Pflanzen Hecken und werten Waldränder auf
 

Eine vielfältige Naturlandschaft braucht eine breite Unterstützung
 

Wenn wir die Biodiversität im Grüninger Naturraum weiter erhalten und fördern wollen, brauchen wir die breite Unterstützung der Bevölkerung. Für 40.- Franken bist Du als Einzelmitglied mit am Puls, für 60.- Franken sogar mit der ganzen Familie. Gemeinsam am gleichen Strick ziehen macht ja auch mehr Spass! Als Mitglied beim ZVS/BirdLife Zürich gehören wir mit unserem Verein zu einem gut verankerten, breit abgestützten Netzwerk. Mitmachen lohnt sich also doppelt.

Vorname  
Name  
E-Mail  
Strasse, Nbr.  
PLZ Ort  
Mitgliedschaft  
  
  
gallery/nsv grueningen logo_transparent

Naturraum Grüningen – noch vielfältiger als erwartet


Schutzgebiete
Hast Du gewusst, dass unsere Gemeinde 35 verschiedene Schutzgebiete zählt? 23 davon sind kommunal, 13 überkommunal und neue, attraktive Schutzobjekte sind im Nachgang an die jüngste Melioration zusätzlich am Entstehen.
 
Vogelvielfalt
Wenn Du wissen willst, wie es mit der Vogelvielfalt in unserer Gemeinde steht, findest Du alle Details auf www.birdlife-zuerich.ch. Schaue punktgenau nach, welche Arten rund um das Haus brüten. Zoome auf das Gebiet, das Dich interessiert. Oder gib einfach unsere Gemeinde oder Deine Adresse ein. So einfach geht das!
Mehlschwalben und Mauersegler, zwei beliebte aber gefährdete Insektenvertilger, haben sich in Grüningen bisher vor allem im Dorfteil Binzikon kleinere Kolonien beider Vogelarten angesiedelt, da und dort dank der Montage künstlicher Nisthilfen. 

Fledermausbetreuung vor Ort
Werner Moser ist seit Jahren als Fledermausbetreuer und –Beobachter in unserer Gemeinde unterwegs. Er kennt und kontrolliert die meisten Standorte, Unterschlüpfe und Wochenstuben der verschiedenen Fledermausarten in Grüningen, ist aber für zusätzliche Hinweise und Ein- und Ausflugbeobachtungen immer dankbar. Melde Dich für Deine Beobachtungen und Fragen über Telefon 044 935 32 59 direkt beim Grüninger Fledermausbetreuer.
 

Nisthilfen für Mauersegler und Mehlschwalben
Mehlschwalben und Mauersegler, zwei beliebte aber gefährdete Insektenvertilger, sind auf die Hilfe von uns Menschen in den Siedlungen zunehmend angewiesen, da ihre natürlichen Nistgrundlagen heute weitgehend zerstört sind. So haben sich in Grüningen bisher vor allem im Dorfteil Binzikon kleinere Kolonien beider Vogelarten angesiedelt, da und dort dank der Montage künstlicher Nisthilfen. Nun hat der Kanton eine Kartierung für die Erweiterung der Grüninger Nistgelegenheiten vorgenommen, d.h. geeignete Niststandorte rekognosziert und aufgelistet mit dem Ziel, die bestehenden Populationen deutlich zu vergrössern. Eine begrüssenswerte Aktion, die von der Gemeinde mitgetragen wird. 
Die inzwischen durchgeführten Eigentümer-Anfragen haben ein überaus positives Echo gefunden. So werden nun die Vorkehrungen für das Anbringen der neuen Nistgelegenheiten getroffen, bei dem uns die Feuerwehr behilflich sein wird. Sehr erfreuliche Aussichten also für die Vergrösserung der Grüninger Mehlschwalben- und Mauersegler Populationen im kommenden Jahr und ein herzliches Dankeschön für die vielen Zusagen. Über den Stand der Arbeiten werden wir in Wort und Bild an dieser Stelle laufend informieren. 
 

 

gallery/nsv grueningen logo_transparent

Vorstand
 

Vor 30 Jahren von einigen natur- und oekointeressierten Grüningern gegründet, wird unser Verein zurzeit von einem siebenköpfigen Vorstand geleitet.

 

gallery/1200_beschriftung
Kontakt

 

Barbara Schück Hofmann

Im Chratz 16

8627 Grüningen

 

044 935 55 50

info@naturgrueningen.ch